25.04. 18:00LoL Community Cup #7

Neue Termine in Kürze! :)
Hamburg <3
News / StartseiteCommunityForumCasts + StreamsVideos on DemandPodcastCups / TournamentsStarCraft II ReplaysSupport us!
     
 
 ← 10x neue VODs   ↓ Featured VODs
BMA - 007
16:25
BMA - 007
Diablo 3 - Zauberin Guide 1
26:56
Diablo 3 - Zauberin Guide 1
BMA - 005
26:11
BMA - 005
Beat the EnerJ - Episode 10
33:03
Beat the EnerJ - Episode 10
G1178 - Hyun (z) vs HerO (p) - Game 1
14:29
G1178 - Hyun (z) vs HerO (p) - Game 1
Pentafail - Episode 61
31:22
Pentafail - Episode 61
 
     


     
 
Team:
 
     
     
 

100 / 1 = 100%
Nickname:SatiiniSatiini
Vorname:Juha-Matti
Nachname:Bäckström
Team:Ohne Team
Webseite:
Herkunft: Finnland
Rasse: Terraner

Beschreibung:

Juha-Matti "Satiini" Bäckström ist ein finnischer Terraner-Spieler und aktuell teamlos. Er ist bekannt für seine Flugangst, die seiner Karriere oft im Weg steht.

WarCraft III

Wie viele andere professionelle StarCraft 2-Spieler begann Satiini seine Karriere mit WarCraft III, wo er als Nachtelfen-Spieler respektable Ergebnisse erzielte. Sein bestes Ergebnis war der dritte Platz bei der AMD Challenge Black. Er war bei einigen sehr bekannten Clans angestellt, wie etwa Fnatic oder MTW.

Wings of Liberty

Er machte sich einen Namen in "Wings of Liberty" als regelmäßiger und erfolgreicher Teilnehmer an den wöchentlich stattfindenden ZOTAC-Cups, die er bis Ende 2011 6 Mal gewinnen konnte.

Nach seiner Zeit bei Virus Gaming und einem kurzen, dreimonatigen Intermezzo bei Fightline trat Bäckström gemeinsam mit seinem Freund und Clanmate fiTerraner Fnatic.Naama dem Team eSahara bei, welches am 22. März 2011 von Absolute Legends übernommen wurde.

Satiini's vielleicht größter Erfolg war die Qualifikation für die DreamHack Winter 2011 durch seine sehr gute Platzierung bei den Online Qualifiern #4, wo er ruZerg VPBenQ|sLivko im Halbfinale bezwang. Bäckström trat allerdings durch seine Flugangst bedingt nicht an und wurde daher durch seProtoss prOp.StarNaN ersetzt.

Danach gewann er am 13.12 den eSahara-Cup durch ein 4:1 gegen Verdi.

Am 14. Januar 2012 gewann Satiini das finnische LAN-Turnier LANTREK'12 mit einem 3:1 im Finale gegen fiProtoss Vega.elfi.

Am 14. Juni 2012 verkündete Absolute Legends, dass man Bäckströms Vertrag nicht verlängern werde. Einige Tage später trat Satiini dem Team incredible Panic bei.
Eine kurze Episode bei Mistral eSports im November/Dezember 2012 nahm ein schnelles Ende. Das Team erfüllte gemachte Versprechungen nicht, und Satiini trat erneut iP bei.

Spielerisch hörte und sah man von ihm in 2012 nicht viel - bis zu seiner Teilnahme an den ESET Winter Masters 2012. Er erreichte dort das Online-Achtelfinale und besiegte deProtoss ESCShoWTimE mit 2:0. Aus persönlichen Gründen musste er allerdings seine Teilnahme am Grand Final absagen und überließ ShoWTimE seinen Platz.

Heart of the Swarm

Am 23. Januar 2013 verließ Bäckström iP und trat dem Team Cascade bei. Sein Vertrag wurde am 5. Mai wegen angeblich unprofessioneller Einstellung und mangelnder Motivation aufgelöst.

In "Heart of the Swarm" spielte Satiini bisher vor allem bei Weekly Cups (wie etwa den EnerJ Cup Series) mit, aber nur mit mittelmäßigen Ergebnissen.

(Stand: 3. Juni 2013)

 
     

WSV 30% Rabatt auf Textilien





     
 
ESET Smart Security
Leaseweb
 
     

     
 

Cookie:

Anmeldung | PW vergessen?
 
     

     
 
Streams Online (2)

Upcoming Casts
 
     

     
  Noch keine Comments vorhanden. :[
Sei der Erste - aber bitte sei kreativer als "first!". ;]
 
     
     
  Du immernoch nix Nickname. Nix posten ohne Nickname. Machen Nickname schnell.  
     

Spenden per Paypal
Unsere Seite auf Google+     Kontakt + Impressum + Urheberrecht